Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2017/18

Finanzierungsexperte zu Besuch bei den Technikern

Im Rahmen des Unterrichtes in dem Fach „Existenzgründung und Unternehmensführung“ besuchte am 18.12.2017 der Gewerbekundenbetreuer der Sparkasse Marburg-Biedenkopf, Herr Reinhard Morneweg, die Fachschule Elektro / Metall. Zu Beginn stellte Herr Morneweg vier Checklisten der KfW vor, die ausgefüllt als Grundlage für eine Finanzierung durch die Bank dienen. Es handelt sich hierbei um den Businessplan, den Investitionsplan, die Rentabilitätsvorschau und den Liquiditätsplan. Deren Bedeutung sowohl für die Sparkasse als auch den Unternehmensgründer selbst wurden dargelegt; auch Begrifflichkeiten, wie die Unterscheidung zwischen Kontokorrent und Dispo-Kredit, konnten in diesem Rahmen geklärt werden.

Abschließend bekamen die Studierenden einen Einblick in die Entscheidungsfindung bei der Bewilligung eines Kreditrahmens: Herr Morneweg erläuterte, welche grundsätzlichen Richtlinien für eine Kreditwährung angewendet werden und welche Bedeutung verschiedene Arten von Sicherheiten hierfür haben. Besonders die Erfahrungen bei der Vergabe von Krediten, über die der Kundenberater berichten konnte, gaben den Studenten einen interessanten Einblick in die finanzielle Seite einer Existenzgründung