Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2016/17 2. HJ

Exkursion ins Staatstheater Mainz

Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker

Am 20. Februar 2017 besuchten die Klassen 12FOW2 und 12FOW3 gemeinsam mit ihren beiden Deutschlehrerinnen Frau Serzisko und Frau Michel-Haidari die Theateraufführung „Die Physiker“. Bereits zwei Wochen zuvor waren die drei anderen Fachoberschulklassen der Beruflichen Schulen Kirchhain zu Gast im Staatstheater in Mainz, denn Dürrenmatts Tragikomödie gilt als eines der möglichen Prüfungsthemen für das Fach Deutsch in diesem Schuljahr.

Schon im Unterricht erfuhren die Schüler*innen, dass die Tragikomödie im Jahre 1962 uraufgeführt wurde. Sie reflektiert somit die Erschaffung der Atombombe sowie die Zeit des Kalten Krieges. Darüber hinaus behandelt sie am Beispiel Möbius die Frage, ob Wissenschaftler für die Folgen ihrer Entdeckungen verantwortlich sind oder ob eher diejenigen die Verantwortung tragen, die diese theoretischen Erkenntnisse praktisch nutzen.

Während der 100 minütigen Veranstaltung beobachteten die Zuschauer*innen fasziniert das Spiel auf der Bühne. Sie lachten über komisch anmutende Szenen: beispielsweise als Frau Rose ihren Ex-Mann Möbius gemeinsam mit ihrem neuen Ehemann in der Anstalt besucht. Am Ende beklatschten sie die Schauspieler*innen begeistert. Außerdem half der Besuch der Theateraufführung den Fachoberschüler*innen einen besseren Zugang zum Drama zu finden, was ihnen auch die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung erleichtert