Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2015/16

Orientierungstage

Herzlich Willkommen in der Fachoberschule

Eine neue Klasse: Wo muss ich eigentlich hin? Wer sind meine Mitschüler/-innen? Was ist ein TAF? Welche Rechte und Pflichten habe ich beim Praktikum?

Um den neuen Schülerinnen und Schülern der Fachoberschule den Start zu erleichtern, begann auch in diesem Schuljahr der Unterricht mit zwei Orientierungstagen. Diese boten ausreichend Gelegenheit die Mitschüler/-innen und das Lehrerteam kennenzulernen.

Am ersten Tag ging es vor allem um die Stärkung der Klassengemeinschaft. Zu diesem Zweck wurden knifflige Aufgaben in Gruppen oder gemeinsam als Klasse gelöst. Zusätzlich machten sich die Schülerinnen und Schüler während einer Rallye mit den räumlichen Gegebenheiten der Beruflichen Schulen Kirchhain vertraut.

Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der Schulform FOS und des jeweiligen Schwerpunktes. Die Schülerinnen und Schüler der Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik, Maschinenbau, sowie Ernährung und Hauswirtschaft informierten sich eigenständig über Leistungsanforderungen in der Schule und im Praktikum, sowie über Versetzung und Berufsaussichten. Abschließend bot sich allen beim Schreiben eines Briefes an sich selbst die Gelegenheit, sich mit den eigenen Erwartungen auseinander zu setzen und sich selbst individuelle Ziele zu stecken.

Die Beruflichen Schulen Kirchhain wünschen allen Fachoberschülern und Fachoberschülerinnen viel Erfolg beim Erreichen der Fachhochschulreife.