Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2015/16

Mittelstufenschule

Besuch einer Tischlerei

Seit Beginn des Schuljahres besuchen die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufenschule der Alfred-Wegener-Schule im Rahmen der Berufsorientierung an einem Tag in der Woche die Beruflichen Schule Kirchhain. Dort erhalten sie Einblicke in verschiedene Berufsfelder, um diese kennen zu lernen. Zum Angebot der BSK zählen die Schwerpunkte Wirtschaft & Verwaltung, Hauswirtschaft ebenso wie Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Metalltechnik, naturwissenschaftliche Labortechnik sowie Holztechnik.

Zum Abschluss des ersten Schulhalbjahres unternahm der Fachlehrer für Holztechnik, Lothar Böttner, mit seiner Gruppe eine Betriebsbesichtigung bei der Firma Fuß und Sohn. Diese Tischlerei übernimmt die Möblierung und den Innenausbau von Schulen, Hotels, Krankenhäusern und Privatwohnungen.

Die Geschäftsführerin Svenja Nau erläuterte den Schüler/-innen und den begleitenden Lehrkräften der AWS und der BSK, Herrn Marks und Herrn Böttner, den kompletten Fertigungsablauf von der Planung über die Kalkulation bis zur Produktion mit modernsten, computergesteuerten Maschinen.

Sehr beeindruckt waren die Teilnehmer auch von der Präsentation der angebotenen Produkte. So bestaunten sie beispielsweise individuell hergestellte Küchen, Theken und Einbauschränke.