Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2015/16

Fachschule

Qualifiziertes Bewerbertraining

Die Beruflichen Schulen Kirchhain führten am Montag, den 21.03.2016 in Kooperation mit der Firma FERCHAU Engineering GmbH ein qualifiziertes Bewerbungstraining für die 30 Studierenden der Fachschule durch.
 
"Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden praktische Hilfestellungen von der Erstellung der Bewerbungsunterlagen bis hin zur Vor- und Nachbereitung des Vorstellungsgesprächs mit auf den Weg zu geben“, so Personalreferentin Johanna Hormel, die für die Organisation des Workshops seitens der Firma FERCHAU verantwortlich war. 

Da die Studierenden des 4. Semesters ab Sommer als staatlich geprüfte Techniker/-innen für Maschinentechnik und Elektrotechnik dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, stoße die Veranstaltung auf sehr reges Interesse. „Wir haben hilfreiche Tipps zu Bewerbungsunterlagen erhalten und die Beispiele aus der Praxis haben uns den Blick der Personaler auf die Bewerbungsunterlagen verdeutlichen können“, betonte ein Studierender aus dem Bereich Maschinentechnik.
Andreas Günther, Lehrer an der Fachschule, sieht in dieser Veranstaltung eine gute Möglichkeit, die Studierenden bei der jetzt anstehenden Stellensuche zu unterstützen.
 
Die Veranstaltung gliederte sich in zwei Themenbereiche: Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräch. Zunächst wurden am Vormittag die Formulierung von Anschreiben und das Erstellen des Lebenslaufes an Hand von Praxisbeispielen besprochen. Am Nachmittag bereitete Markus Jakob, ebenfalls Personalreferent der Firma FERCHAU, die Studierenden auf den Ablauf eines Vorstellungsgesprächs mit typischen Fragen vor. Zum Abschluss konnten die Studierenden ein Bewerbungsgespräch mit anschließender Feedback-Runde simulieren und ihr Erlerntes praktisch anwenden.