Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2015/16

CNC-Projekt

Tanjas Tassen-Tausch auf hr3

Ein Brief:

Sehr geehrte Frau Rösner,
ich, Thomas Ruhwedel, Fachlehrer an den Beruflichen Schulen Kirchhain, höre jeden Morgen mit Begeisterung Ihre Sendung auf hr3.
So entstand die Idee, als Unterrichtsprojekt eine personalisierte Tasse aus Aluminium an unserem modernen CNC-Drehzentrum gemeinsam mit den Auszubildenden für Sie herzustellen.

Denn als Zusatzqualifikation erhalten die angehenden Industrie- und Werkzeugmechaniker einen 160 stündigen CNC-Kurs. Hier erlernen sie u.a. die Grundlagen der CNC-Programmierung sowie Einrichten der Maschine und die Optimierung der Fertigungszeiten. Somit leisten die Beruflichen Schulen Kirchhain einen entscheidenden Beitrag zur Stärkung der regionalen Wirtschaft, indem sie die zukünftigen Fachkräfte bestmöglich auf die Anforderungen in den Betrieben vorbereiten.

Beste Grüße von den Beruflichen Schulen Kirchhain.
Thomas Ruhwedel

Die Herstellung der Tasse:

Der Tassen-Tausch:

Die CNC-gefräßte Tasse aus Aluminium wird an Tanja Rösner verschickt, Thomas Ruhwedel hält stolz die hr3-Tasse in den Händen.