Sie sind hier: Startseite » News » Schuljahr 2015/16

Außerschulischer Lernort IAA

Automobilkaufleute besuchen die Leitmesse in Frankfurt

In der Woche vom 21.09. bis 25.09.2015 besuchten alle auszubildenden Automobilkaufleute der Beruflichen Schulen Kirchhain die 66. IAA in Frankfurt. Unter dem Motto ‚Mobilität verbindet‘ standen hierbei besonders die Vernetzung und Digitalisierung der Mobilität im Fokus.

Allein die Präsentation von 219 Weltneuheiten zeugt von stetigen Streben der Firmen nach Wettbewerbsfähigkeit und ließ die Besucher staunen. Neben der Stärkung der Klassengemeinschaft bot die IAA mit ihren 1.103 Ausstellern aus 39 Ländern den angehenden Automobilkaufleuten auch zahlreiche Möglichkeiten einen Bezug zwischen unterrichtsrelevanten Themen praxisnaher Realität herzustellen.

So achteten die auszubildenden Automobilkaufleute bei ihrem Gang durch die Messehallen unter anderem auf Gestaltung der einzelnen Messestände. Mit Hilfe ihres Fachwissens aus dem Lernfeld Marketing verglichen sie den Messeauftritt des eigenen Herstellers mit potentiellen Konkurrenten und suchten nach ihrem persönlichen Messe-Highlight.